Discussion:
Tag Editor mit Massenänderungen
(zu alt für eine Antwort)
Marcel Mueller
2017-08-11 11:47:07 UTC
Permalink
Ich habe hier und da mal MP3 oder Ogg Dateien, bei denen die Tags mehr
oder minder inkonsistent sind - vor allem die, die ihre Infos per CDDB
bekommen haben, wo jeder wild eintippt, was er will. Das Titel für Titel
zu editieren ist ziemlich mühsam, vor allem bei Hörbüchern, wo auch mal
60 Titel drauf sind.

Gibt es ein Programm, mit dem man mehrere Files selektieren kann, und
dann einzelne Felder, z.B. Album Titel der selektierten Files gezielt
verändern?
Wenn Regex Replacements gehen würden, wäre das natürlich Bonus.

Zielplattform ist Linux Mint (Ubuntu klon).

Was ich bisher probiert habe:
- easytag
Kann zwar mehrere Files selektieren, aber immer nur einzeln bearbeiten.

- id3v2
Damit geht es, aber es ist ziemlich fummelig, und vor allem
fehleranfällig immer die Kommandozeile zusammenzufummeln.

- picard
Das hat wohl ein komplett anderes Ziel, bekommt es aber wohl hin. Ist
aber ziemlich oversized. Und ich bin mir ehrlich gesagt auch nicht so
sicher, was ich da so genau wann überschreibe.


Marcel

P.S. ich habe ein Programm, was das kann (PM123), aber es ist für OS/2.
Genau das soll abgelöst werden.
Holger Marzen
2017-08-11 11:49:35 UTC
Permalink
Post by Marcel Mueller
Ich habe hier und da mal MP3 oder Ogg Dateien, bei denen die Tags mehr
oder minder inkonsistent sind - vor allem die, die ihre Infos per CDDB
bekommen haben, wo jeder wild eintippt, was er will. Das Titel für Titel
zu editieren ist ziemlich mühsam, vor allem bei Hörbüchern, wo auch mal
60 Titel drauf sind.
Gibt es ein Programm, mit dem man mehrere Files selektieren kann, und
dann einzelne Felder, z.B. Album Titel der selektierten Files gezielt
verändern?
Wenn Regex Replacements gehen würden, wäre das natürlich Bonus.
Zielplattform ist Linux Mint (Ubuntu klon).
- easytag
Kann zwar mehrere Files selektieren, aber immer nur einzeln bearbeiten.
Aber wenn Du 10 Files in easytag markierst, kannst Du bei allen mit
einem Klick z.B. das selbe Jahr oder den selben Interpreten setzen.
Ralph Angenendt
2017-08-11 11:50:58 UTC
Permalink
Post by Marcel Mueller
- easytag
Kann zwar mehrere Files selektieren, aber immer nur einzeln bearbeiten.
Das stimmt so nicht. Du selektierst mehrere Files, änderst in einem den
Text zum Album und dann ist *hinten* am Albumfeld sowas ähnliches wie
ein Button. Wenn du den dann klickst, dann wird das in allen
selektierten Dateien geändert. Gleiches gilt für die meisten anderen
Felder die änderbar sind.

Und ja, das Userinterface ist gruselig.

Ralph
--
If the future isn't bright at least it's colorful
Marcel Mueller
2017-08-11 13:59:49 UTC
Permalink
Post by Ralph Angenendt
Post by Marcel Mueller
- easytag
Kann zwar mehrere Files selektieren, aber immer nur einzeln bearbeiten.
Das stimmt so nicht. Du selektierst mehrere Files, änderst in einem den
Text zum Album und dann ist *hinten* am Albumfeld sowas ähnliches wie
ein Button. Wenn du den dann klickst, dann wird das in allen
selektierten Dateien geändert. Gleiches gilt für die meisten anderen
Felder die änderbar sind.
OK, das hat sich mir nicht aufgedrängt.
Danke, das sollte es erst mal tun.
Post by Ralph Angenendt
Und ja, das Userinterface ist gruselig.
Ähm, ja, zumindest dieser Teil.


Marcel
Marcel Mueller
2017-09-17 17:10:22 UTC
Permalink
Hallo!

ich glaube, ich muss doch nochmal Nachkarten.
Post by Marcel Mueller
Wenn Regex Replacements gehen würden, wäre das natürlich Bonus.
Ohne Regex macht es wirklich keinen echten Spaß.

Jetzt schrecke ich nicht davor zurück, so etwas von der Kommandozeile
aus zu machen, aber id3v2 hat einen hässlichen Bug, dass es sobald man
per Kommandozeile z.B. den Titel setzen will alle anderen ID3V2-Frames
löscht bzw. deren Inhalt durch den der alten ID3V1 Tags ersetzt. Wie es
aussieht, kann es ID3V2 2.4 gar nicht lesen.

Gibt es ein Kommandozeilenprogramm ohne solche Probleme?


Marcel
Bernd Mayer
2017-09-18 17:10:59 UTC
Permalink
Post by Marcel Mueller
ich glaube, ich muss doch nochmal Nachkarten.
Post by Marcel Mueller
Wenn Regex Replacements gehen würden, wäre das natürlich Bonus.
Ohne Regex macht es wirklich keinen echten Spaß.
Jetzt schrecke ich nicht davor zurück, so etwas von der Kommandozeile
aus zu machen, aber id3v2 hat einen hässlichen Bug, dass es sobald man
per Kommandozeile z.B. den Titel setzen will alle anderen ID3V2-Frames
löscht bzw. deren Inhalt durch den der alten ID3V1 Tags ersetzt. Wie es
aussieht, kann es ID3V2 2.4 gar nicht lesen.
Hallo,

exiftool und mediasort fallen mir noch dazu ein:
https://www.sno.phy.queensu.ca/~phil/exiftool/
http://mediasort.sourceforge.net/screenshot.html


Bernd Mayer

Loading...