Discussion:
M-Audio Transit USB Nachfolger: Steinberg UR22MkII oder Terratec DMX 6fire USB?
(zu alt für eine Antwort)
Martin Wulff
2019-07-13 14:12:55 UTC
Permalink
Hi,

nach ewig langer Zeit mal wieder eine Frage von mir:

Nachdem ich zum Digitalisieren meiner Tonbandaufnahmen von Terratec DMX 6fire 24/96 (Desktop-PC) zur M-Audio Transit USB (Notebook) gewechselt habe, bekomme ich nunmehr unter Windows 10 die Transit USB nicht mehr zum Laufen. Das heißt, Treiber und Hardware-Erkennung ohne Probleme, aber auch, wenn der Gain-Regler auf "0" steht, wird bereits ein kräftiges Audio-Signal aufgenommen, welches laut Software teilweise leicht übersteuert/verzerrt - bei entsprechender Gain-Regelung wird das Signal noch lauter. Ich habe alles mögliche versucht über Einstellungen und Fremd-Treiber-Tricksereien inkl. Registry-Eingriffe (ergooglete Tipps), leider kein Erfolg.

Zu meinem Anliegen:

Das Steinberg UR22MkII (Steinberg steht drauf, Yamaha ist drin) habe ich. Treiber installiert, Gerät erkannt, (scheinbar) alles gut - wenn da die Eingangspegel-Regelung nicht wäre, nämlich linker und rechter Kanal getrennt. Ich sehe da ein hohes Risiko, die Kanal-Balance ungewollt zu verschieben, zumal die Audio-Signale nur am Gerät geregelt werden können, die Audio-Software zeigt mir nur die Pegel ohne Aussteuerungsmöglichkeit an.

Beim DMX 6fire USB von Terratec könnte ich statt der beiden Mono-Klinken eine Stereo-Klinke verwenden, auch im mit installierten Control-Panel können die Eingangs-Signale in Links-Rechts-Kopplung geregelt werden.

Von der Bedienung (Aussteuerung) ist Terratec schon mal komfortabler... Die oftmals beklagten Treiber-Probleme (Stichwort der User: TerraSchreck) habe ich für mich nie nachvollziehen können. Nur: Bei der alten 6fire 24/96 hatte ich das Problem, dass die DA-Wandler bei Impuls-Spitzen stark überzeichneten; ich hörte nach dem Wandeln also keinen "harten" Bass-/Drum-Impuls, sondern einen kräftigen Knackser, den ich erstmal softwaremäßig reparieren musste - dies war bei M-Audio besser.

Was ich von den deutlich fachkundigeren Mitlesern gerne wissen möchte: Weiß jemand, welche DA-Wandler bei der Steinberg (Yamaha) UR22MkII bzw. der Terratec DMX 6fire USB zum Einsatz kommen?

Liebe Grüße

Martin
HR Ernst
2019-07-13 15:30:39 UTC
Permalink
Post by Martin Wulff
Hi,
[...]
Post by Martin Wulff
Was ich von den deutlich fachkundigeren Mitlesern gerne wissen möchte: Weiß jemand, welche DA-Wandler bei der Steinberg (Yamaha) UR22MkII bzw. der Terratec DMX 6fire USB zum Einsatz kommen?
Was haben dir die Hersteller denn bisher geantwortet?
--
Gruß

HR Ernst
Martin Wulff
2019-07-13 16:29:59 UTC
Permalink
Post by HR Ernst
Hi,
[...]
Was haben dir die Hersteller denn bisher geantwortet?
--
Die Anfragen laufen noch...

Gruß

Martin

Loading...